Frankfurt am Main

Die Metropole Frankfurt am Main hat mehr als 664.000 Einwohner und ist damit die größte Stadt in Hessen. Das Mittelalter war bereits eine der wichtigsten Städte Deutschlands. Seit Mitte des 16. Jahrhunderts wurde hier der römisch-deutsche Kaiser gekrönt.

Offizielle Webseite der Stadt: www.frankfurt.de

Die unabhängige Stadt ist eines der europäischen Zentren für Messen, Dienstleistungen und Finanzen. Hier befindet sich neben der Frankfurter Wertpapierbörse, der Frankfurter Messe und der Bundesbank die Europäische Zentralbank. Mit dem Frankfurter Kreuz, dem Hauptbahnhof und dem Frankfurter Flughafen ist es eines der wichtigsten Verkehrsknotenpunkte in Europa.

Wirtschaftskraft durch Top Unternehmen

Am wichtigsten ist, dass Werbeagenturen, Softwareentwickler, Autohersteller, Unternehmen der chemischen und pharmazeutischen Industrie sowie Lebensmittelkonzerne in Frankfurt ansässig sind. Die Stadt hat eine überdurchschnittliche wirtschaftliche Stärke, die höchste Beschäftigungsdichte in Deutschland, das höchste Bruttoinlandsprodukt und die höchste Wertschöpfung pro Einwohner und Arbeitnehmer. Dies hat sich äußerst positiv auf die Lebensqualität in Frankfurt ausgewirkt, das in Deutschland an zweiter und in der Welt an siebter Stelle steht. Im Gegensatz dazu weist die Stadt die höchste Kriminalitätsrate in Deutschland auf.

Frankfurter Skyline

Die wunderschöne Skyline und die unzähligen Wolkenkratzer haben der Stadt den Spitznamen Mainhattan eingebracht. Der vielleicht interessanteste Ort der Stadt ist das Bahnhofsviertel, wo sich Geschäfte und Restaurants mit unterschiedlichem kulturellem Hintergrund versammeln. Hier sehen Sie die ärmsten Menschen der Stadt wie Bettler, Alkohol- und Drogenabhängige sowie Messebesucher und wohlhabende Geschäftsleute aus aller Welt. In Bezug auf historische Sehenswürdigkeiten sind die katholische Reichskathedrale St. Bartholomäus, die Romerberg-Kathedrale und die Paulsky-Kirche zu erwähnen.

Kulturelle Highlights der Stadt

Weitere kulturelle Highlights sind das Museumsmuseum, das Museum für Angewandte Kunst, das Weltkulturmuseum, das Deutsche Filmmuseum und das Deutsche Architekturmuseum. Das Konzert- und Theaterpublikum kann eine Vielzahl von Landschaften genießen, darunter das Stadttheater, die Frankfurter Oper und das Frankfurter Theater. Berühmt sind auch das Frankfurter Museumsorchester und das Moderne Orchester. Die Frankfurter Buchmesse ist für die Literaturwelt sehr wichtig und ihre Tradition reicht bis ins 15. Jahrhundert zurück.