Kreis Euskirchen – Kreis setzt AstraZeneca-Impfungen für Frauen unter 55 aus

Kreis Euskirchen – Impfzentrum Marmagen

Nachdem eine 47-jährige Frau nach Erhalt der AstraZeneca-Impfung verstorben ist, setzt die Region die AstraZeneca-Impfung für Frauen unter 55 Jahren aus. Die Region Euskirchen gab dies bekannt. Es gibt es einen weiteren Fall von zerebraler Venenthrombose nach der Impfung, auch eine 28-jährige Frau, die derzeit in einer Spezialklinik behandelt wird, wurde mit dem Impfstoff von AstraZeneca in Marmagen geimpft. Ihr Zustand ist stabil. Es wird vermutet, das auch diese Fall mit dem Impfstoff in Zusammenhang steht.

https://www.radioeuskirchen.de/artikel/kreis-setzt-astrazeneca-impfungen-fuer-frauen-unter-55-aus-908240.html