Stuttgart

Stuttgart, die Hauptstadt von Baden-Württemberg, hat rund 600.000 Einwohner. Neben der Landesregierung und dem baden-württembergischen Landtag sitzen viele Landesregierungen im Land, was die Stadt zum politischen Zentrum des Landes macht. In Stuttgart sind viele Hightech-Unternehmen wie Porsche, Daimler, Bosch, Siemens, Kodak und IBM ansässig.

Offizielle Webseite der Stadt: https://www.stuttgart.de

Hier befinden sich auch mehrere Versicherungsunternehmen und die Stuttgarter Börse, Deutschlands zweitwichtigste Börse. Die Stadt verfügt über rund 400 Hektar Weinberge und ist damit eine der wichtigsten Weinregionen Deutschlands.

Stuttgarts Landschaft

Die Stadtlandschaft Stuttgarts ist geprägt von zahlreichen Tälern, Hügeln und Parks. Im Zentrum der Stadt befindet sich der im 14. Jahrhundert erbaute Schlossgarten, der an den Rosensteinpark grenzt. Die bekannte Wilhelmina (Wilhelmina) ist ein Tier- und Botanischer Garten. Rund 200 Eichen sind beeindruckend und in den Stuttgarter Eichenwäldern zu sehen, von denen einige bis zu 400 Jahre alt sind.

Im Zentrum der Stadt gibt es auch zwei Feuerseen, die Lebensräume für seltene Wasservögel sind. Zu den sehenswerten Stadtgebäuden zählen das Alte Schloss, das Schloss Hohenheim, das Schloss Rosenstein, das Schloss Solitude und viele andere Burgen. Ein Merkmal der Stadt entlang des Neckars ist das Untertürkheimer Neckarviadukt, das mehrere Brücken mit einer Gesamtlänge von etwa 1,4 Kilometern kombiniert.

Kultur und Musik

Für Kulturinteressierte empfehlen wir das Stuttgarter Nationaltheater, das Stuttgarter Ballett, das Altshaus Pierre Haus Theater und das Comodi Marquardt Theater. Das Pantomimetheater in dieser Stadt ist einzigartig. In den Stuttgarter Museen wie Alte und Neue Staatsgalerie können Sie Werke berühmter Künstler wie Rembrandt, Rubens, Renoir, Monet, Cezanne und Picasso sehen. Das Musikrepertoire umfasst die Württembergische Hofkapelle, das Stuttgarter Staatsorchester und die Stuttgarter Philharmoniker.